Unsere Hebammenschule

Die staatlich anerkannte Schule für Hebammen und Entbindungspfleger des Klinikums Bremerhaven-Reinkenheide versteht sich als Ort, an dem auf fachlich hohem Niveau, an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert, die Ausbildung zur Hebamme angeboten wird. Wir möchten die zukünftigen Kolleginnen befähigen, Frauen und Familien kompetent zu begleiten, zu beraten und zu betreuen. Die Ausbildung wird getragen von gegenseitigem Respekt, Transparenz und dem Verantwortungsbewusstsein aller im Hinblick auf das Erreichen dieses Ziels.

Unser Anspruch an uns

Von Seiten der zukünftigen Kolleginnen bedarf es der Bereitschaft, sich auf diese Zielsetzung einzulassen

  • Die zukünftigen Kolleginnen aktiv an dem Ausbildungsgeschehen zu beteiligen
  • Kompetenzen zu vermitteln, die nötig sind, um zu einem differenzierten Urteilsvermögen zu gelangen
  • Eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis zu gewährleisten
  • Lehr- und Einsatzpläne zeitgerecht zur Verfügung zu stellen
  • Moderne Unterrichtsmethoden einzusetzen
  • Den Einsatz moderner Medien zu fördern
  • Unsere Arbeit einem ständigen Reflexions- und Evaluationsprozess zu unterziehen

Um das oben genannte Ziel zu erreichen, wollen wir die Entwicklung folgender Fähigkeiten und Kompetenzen fördern:

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Wahrnehmungs- und Beobachtungsfähigkeit
  • Flexibilität & Belastbarkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Diskussionsbereitschaft
  • Kritikfähigkeit
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Die Motivation zum lebensbegleitenden Lernen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese sollte Folgendes beinhalten:

  • Anschreiben, in dem Sie Ihre Motivation kurz erläutern (max. 1 Seite)
  • 1 tabellarischer Lebenslauf
  • Das letzte Schulzeugnis in Kopie
  • Praktikumsnachweise und/oder -beurteilungen
  • Nachweise und Zeugnisse vorheriger beruflicher Tätigkeit
  • Ein adressierter und frankierter Rückumschlag

(Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen!)