Institut für Laboratoriums- und Transfusionsmedizin (ILTM)

Ansprechpartner

Dr. med. Bernd Wolters
Chefarzt

Chefarztsekretariat
Manuela Meyer und Silke Tom Wörden

0471 299-3218

0471 299-3291 


Labor@klinikum-bremerhaven.de

Das Institut für Laboratoriums- und Transfusionsmedizin führt die Labor-Untersuchungen für das Klinikum und umliegende Praxen an 365 Tagen im Jahre, 24 Stunden täglich durch. Es besteht unter anderem aus den Bereichen der Klinischen Chemie, Hämatologie, Immunhämatologie, Immunologie, Mikrobiologie und Autoimmundiagnostik. Der Blutspendedienst sichert die regionale Versorgung mit unterschiedlichen Blutkomponenten.

 

In das Institut eingebettet ist der Bereich Laboratoriumsmedizin im MVZ Bremerhaven-Reinkenheide.

Leistungsspektrum

  • An zwei Standorten finden die Laboruntersuchungen statt, die das gesamte Spektrum der Laboratoriumsmedizin mit Hämatologie, Immunhämatologie, Hämostaseologie, Klinischer Chemie, Autoimmunologie, Infektionsserologie, Proteinanalytik mit Elektrophoresen und Mikrobiologie umfassen.

  • Das Institut ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Es betreibt ein Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001:2008, das vom Qualitätsmanagementbeauftragten des Instituts umgesetzt und weiterentwickelt wird.

  • Das Institut unterstützt klinische Studien und ist aktiv in der Ausbildung von MTLA im Land Bremen beteiligt.

  • Die Fachärztin für Transfusionsmedizin des Instituts ist seit 2016 Transfusionsverantwortliche des Klinikums.

Sprechstunden

nach Terminvereinbarung