OTA-Ausbildung am Klinikum Bremerhaven

In diesem Jahr werden zwei Ausbildungsplätze zur/m Operationstechnischer Assistent/in (OTA) am Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide ausgeschrieben. Schon jetzt sind zwei junge OTA Auszubildende im Team des Zentral-OPs.

Die theoretische Ausbildung wird in Bremen stattfinden, die praktische in unserer Klinik. Während der drei Jahre werden diverse Fachbereiche kennengelernt - damit man am Ende der Ausbildung bei unterschiedlichen Operationen und Eingriffen unterstützen und assistieren kann.

Weitere Informationen zur Ausbildung am Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide finden Sie folgend.

Zurück