Internationaler Tag der Pflege

Das Foto zeigt unsere Teilnehmer noch "vor Corona". Das Bild entstand im Rahmen des Startschusses zur Nightingale-Challenge am KBR, Ende Januar 2020.

 

„Zu Ehren der britischen Krankenschwester Florence Nightingale erinnert der Internationale Tag der Pflege an all diejenigen, die täglich in den Pflegeberufen zum Patientenwohle arbeiten“

Der Tag der Pflege ist ein international ausgerufener Tag zu Ehren der britischen Krankenschwester Florence Nightingale. Diese wurde am 12. Mai 1820 in Florenz als Tochter von wohlhabenden Eltern geboren, aber trotzdem beschloss sie, gegen den Willen ihrer Eltern, als Krankenschwester zu arbeiten und den Armen und Kranken zu helfen. Sie gilt als Begründerin der modernen westlichen Krankenpflege.

Als Teilnehmer der Nightingale Challenge hatten wir, wie andere Kliniken auch, diverse Unternehmungen geplant. Corona lässt uns „stolpern“ aber nicht „fallen“.
Wenn die WHO „das Jahr der Pflegenden und Hebammen“ auf 2021 ausweitet, werden wir dabei sein!

 

 

Zurück